Aika Verlag
   

Bücher

 

 
Der Schleier lüftet sich

In diesem Buch schildere ich, wie ich durch bewusstes Betrachten und Bearbeiten von Erfahrungen in meinem Leben Fortschritte auf dem Weg zur Selbsterkenntnis gemacht habe. Es ist ein langer und steiniger Weg, der noch nicht zu Ende ist. Wenn wir unsere Erfahrungen als Lektionen erfahren, dann lehrt uns die Lebensschule uns zu fragen: „Was hat das mit mir zu tun, was habe ich aus dieser Situation zu lernen?“ Eine bewusste Lebensführung führt letztlich in die Selbsterkenntnis, denn jeder Moment des Lebens enthält potenziell Wissen über uns selbst.

ISBN 978-3-9815524-0-9

Preis: 12,00 Euro

 

 

 

 

 

Eine amerikanische Karriere auf Hessisch

Das Buch erzählt die wahre Geschichte eines Mannes, der immer nach dem Spruch lebte: „Tue Gutes und es kommt Gutes auf Dich zurück.“

Zielstrebig forderte er das Leben und sich selbst in unermüdlicher und oft härtester Arbeit bis zu einem hohen Alter von 95 Jahren.
Er erlebte den zweiten Weltkrieg als Pilot und schaffte es, nach dem Krieg zu einem sehr angesehenen Geschäftsmann in der Main-Metropole zu werden.
   
Dieses Buch mag Ansporn sein für unentschlossene oder resignierte Menschen, das Leben trotz fataler Schwierigkeiten und Hindernisse zu meistern.
Es gibt immer einen Weg. Und wer losgeht und ihn sucht, wird ihn finden.

ISBN  978-3-00-038351-9

 

 

 

 

Labyrinth zum Ziel

Das Buch erzählt die wahre Geschichte einer Frau, deren Wünsche Kraft ihrer Gedanken in Erfüllung gingen.

In einer ländlichen Gegend aufgewachsen, leidet sie als kleines Mädchen unter der Enge des Dorfes. Sie sehnt sich nach emotionaler Wärme, die sie bei ihren Eltern nicht findet, und träumt von einem Leben in der Stadt. In jungen Jahren heiratet sie einen erfolgreichen Städter und baut sich mit ihm die heile Welt auf, die sie sich schon als Kind vorgestellt hat: sie wohnt in einer schicken Wohnung, hat einen guten Job und einen Mann, den sie liebt. Alles läuft nach Plan, bis sie entdeckt, dass ihr Mann sie mit ihrer besten Freundin betrügt. Weitere Schicksalsschläge folgen und Carla stellt fest, dass materielles Glück und Glück, das von anderen abhängt, nicht von Dauer ist. In dieser Lebenskrise entdeckt sie in Yoga und Meditation eine neue Quelle der Erfüllung und realisiert, dass sie das wahre Glück in ihrem Inneren suchen muss.

Carlas außergewöhnliche Lebensgeschichte soll vor allem Menschen in scheinbar ausweglosen Situationen Mut geben und zeigen, dass wir alle von einer höheren Macht geführt werden und uns führen lassen sollen, damit sich Türen zu einem neuen und besseren Leben öffnen können.

"Die Auflösung von typisch weiblicher Angst und Abhängigkeit wird in dieser Geschichte unaufhörlich angeregt durch das Leben selbst. Vertieft durch Reflektion entwickelt sie sich zu einer selbstbestimmten und selbständigen Persönlichkeit. Psychologisch ein Blick auf die herr- schende weibliche Psychodynamik und deren Lösung. " - Gela Uhr (Psychotherapeutin)

"Eine mitreissende Lektüre.  Erzählt wird der wahre Lebensweg einer jungen Frau, die nach vielen Enttäuschungen erkennen muß, dass nur durch sie selbst und ihren festen Glauben an eine höhere Führung eine Änderung herbeigeführt werden kann." - Lesefreunde24